Presseclub Ingolstadt e. V.

Wir bleiben im Gespräch

PresseClub Ingolstadt

Die Plattform für Kommunikation und Diskussion

Zum internationalen Tag der Pressefreiheit am 3. Mai 2023

Beim Thema Pressefreiheit denken wir schnell an autokratisch regierte Länder. Wieso ist das so? Weil die Pressefreiheit in Deutschland kein Problem ist? Falsch!

Denn

  • die Pressefreiheit beginnt beim freien Zugang zu Informationen, die nicht selten und gerne auch von Behörden verweigert wird.
  • Auch in Deutschland werden Journalisten immer häufiger bedroht – vor allem, wenn sie kritisch über bestimmte Themen oder Personen berichten.
  • Weitere Probleme sind die Einschränkungen durch Gesetze und Verordnungen, die Konzentration von Medienunternehmen in den Händen weniger Eigentümer und der Versuch von politischen Akteuren, die Arbeit von Journalistinnen und Journalisten zu beeinflussen.
  • Deshalb: Wehret den Anfängen! Die Pressefreiheit ist eines der höchsten demokratischen Güter (Artikel 5 Grundgesetz). Lasst sie uns gemeinsam bewahren!

Der PresseClub Ingolstadt

Der Club

Der Club

Der PresseClub bildet eine Plattform für Kommunikation und Diskussion.

Der Club
Mitglieder

Mitglieder

Wir sind offen für neue Mitglieder aus Medien, Unternehmen und Agenturen.

Mitglieder
Stellungnahme zum Krieg in der Ukraine

Stellungnahme zum Krieg in der Ukraine

Der PresseClub Ingolstadt e. V. verurteilt den völkerrechtswidrigen Einmarsch in die Ukraine aufs Schärfste.

Stellungnahme zum Krieg in der Ukraine
Events

Events

Veranstaltungen zu aktuellen Themen bieten Informationen aus erster Hand.

Events

Themen, Diskussionen, Meinungen.

Aktuelles aus dem Presseclub Ingolstadt

Der Präsident von Audi China

Laut Audi kann aufgrund der volatilen Covid-Situation in China keine Möglichkeit einer Videokonferenz gegeben werden. Der Termin wird bis auf weiteres verschoben.

Audi besetzt die zentrale Führungsfunktion für den chinesischen Markt neu: Dr. Jürgen Unser übernahm ab 1. Januar 2022 als Präsident von Audi China die Steuerung des operativen China-Geschäfts der AUDI AG. 

mehr »

Foto: Petra PreisFoto: Petra Preis

"Befürchtungen um den Theatercampus Ingolstadt"

Dienstag 31. Mai 2022/19 bis 21 Uhr

Ort: Blauer Salon im Stadttheater

Im Gespräch mit Intendant Knut Weber, Kulturreferent Gabriel Engert und Agnes Krumwiede (Bündnis 90/Die Grünen)

mehr »

Prinzip Lotto - Gewinn für alle?

Freitag, 7. Oktober 2022 (Einladung folgt)

Ein dreiviertel Jahrhundert "Glück in Zahlen" - die Staatliche Lotterie- und Spielbankverwaltung" - im Gespräch mit Friederike Sturm, Präsidentin von Lotto Bayern und Gewinnberater Rainer Holmer.

Das besondere Kamingespräch am 7. Dezember 2021

Unser Gast war diesmal Frau Birgit Schiedermeier, Geschäftsführerin und Pflegedienstleitung von FIPS Kinderkrankenpflege gGMBH.

mehr »

Die Welt als Lebensfläche

Autor: Manfred Dittenhofer / Besuch bei Professor Reinhard Büchl, Institut für angewandt Nachhaltigkeit am 10. November 2021

Ingolstadt Zeitfenster, die sich rasch schließen. Abgründe, die rasch näher kommen. Die Menschheit belastet die Erde über Gebühr. Deshalb ist der Klimaschutz die größte Aufgabe der Menschheit. Aber nicht nur das. Die Probleme sind weitreichender. Gerne wird dabei über Nachhaltigkeit gesprochen. Was aber ist eigentlich mit Nachhaltigkeit gemeint?

mehr »

Journalismus im rasanten Wandel

se/pp) Wechselnde Trends und brandheiße Themen wie ‚Künstliche Intelligenz im digitalen Journalismus‘ sind Themenkomplexe, mit welchen sich Studierende und Lehrende vertraut machen müssen, um versiert und verantwortungsvoll damit umgehen zu können.

mehr »