Presseclub Ingolstadt e. V.

Wir bleiben im Gespräch

PresseClub Ingolstadt

Die Plattform für Kommunikation und Diskussion

Zum internationalen Tag der Pressefreiheit

Beim Thema Pressefreiheit denken wir schnell an autokratisch regierte Länder. Wieso ist das so? Weil die Pressefreiheit in Deutschland kein Problem ist? Falsch!

Denn

  • die Pressefreiheit beginnt beim freien Zugang zu Informationen, die nicht selten und gerne auch von Behörden verweigert wird.
  • Auch in Deutschland werden Journalisten immer häufiger bedroht – vor allem, wenn sie kritisch über bestimmte Themen oder Personen berichten.
  • Weitere Probleme sind die Einschränkungen durch Gesetze und Verordnungen, die Konzentration von Medienunternehmen in den Händen weniger Eigentümer und der Versuch von politischen Akteuren, die Arbeit von Journalistinnen und Journalisten zu beeinflussen.
  • Deshalb: Wehret den Anfängen! Die Pressefreiheit ist eines der höchsten demokratischen Güter (Artikel 5 Grundgesetz). Lasst sie uns gemeinsam bewahren!

Der PresseClub Ingolstadt

Der Club

Der Club

Der PresseClub bildet eine Plattform für Kommunikation und Diskussion.

Der Club
Mitglieder

Mitglieder

Wir sind offen für neue Mitglieder aus Medien, Unternehmen und Agenturen.

Mitglieder
Stellungnahme zum Krieg in der Ukraine

Stellungnahme zum Krieg in der Ukraine

Der PresseClub Ingolstadt e. V. verurteilt den völkerrechtswidrigen Einmarsch in die Ukraine aufs Schärfste.

Stellungnahme zum Krieg in der Ukraine
Events

Events

Veranstaltungen zu aktuellen Themen bieten Informationen aus erster Hand.

Events

Themen, Diskussionen, Meinungen.

Aktuelles aus dem Presseclub Ingolstadt

PresseClub Ingolstadt wählt Vorstand

Der PresseClub Ingolstadt mit seinen Mitgliedern aus den verschiedensten Medienrichtungen und einem ideenreichen Vorstand sorgt gerne für Aufmerksamkeit. Diesmal in 30 Meter Höhe über der schönen Donau mit Blick auf das „Quartier G“.

mehr »

Terminverschiebung Gunvor Raffinerie, neues Datum folgt

Aufgrund der aktuellen Hochwassersituation muss der Termin leider verlegt werden. Näheres folgt.

Die Raffinerie im Spiegel der Zeit: Von den Anfängen einer Wirtschaftsentscheidung bis zum hochtechnisierten Allround-Versorger. Details folgen. 

Im Gespräch mit Walter Keilbart, Vorsitzender des Medienrates der Bayerischen Landeszentrale für neue Medien (BLM), am 17.Juli 2024, 19.00 Uhr

 "die medienanstalten – das ist die Dachmarke der 14 Landesmedienanstalten in Deutschland. Sie sind zuständig für die Zulassung und Aufsicht der privaten Radio- und Fernsehveranstalter. Sie prüfen die Einhaltung von Werberegeln und der Bestimmungen zum Jugendschutz und fördern Projekte zur Vermittlung von Medienkompetenz. Sie unterstützen die Einführung neuer Übertragungstechnik und setzen sich für die Sicherung der Vielfalt im privaten Rundfunk und im Internet ein" ( Website blm).

Details folgen

Audi Neuburg meets PresseClub Ingolstadt

Am 1. Juli 2024 lud das Audi-Team die Mitglieder des PresseClubs Ingolstadt zu einer Informationsveranstaltung ein.

mehr »

Mitgliederversammlung mit Vorstandswahl im Neuen Dalwigk, am 20. Juni 2024, 19.00 Uhr

Details folgen.

Besuch bei Schwester Doris Engelhard vom bayerischen Kloster Mallersdorf, am 17. Mai 2024

Netzwerk trägt erste Früchte - Ausflug des Bayerischen Presseclubs mit dem PresseClub Ingolstadt zur gemeinsamen Erkundung der Klosterbrauerei in Mallersdorf am 17. Mai 2024

mehr »